Ripple-Mitbegründer Jed McCaleb darf XRP im Wert von 166 Mio. $ verkaufen

Trotz der Tatsache, dass die Marktaufsichtsbehörden in den Vereinigten Staaten noch nicht über das Schicksal von XRP als digitales Asset entschieden haben, hat sein Spotmarkt positive Impulse von den Community-Mitgliedern erhalten. In der vergangenen Woche ist der XRP-Preis bei Bitcoin Trader um 60 % von 0,4079 $ auf 0,6553 $ gestiegen, und zum Zeitpunkt des Schreibens lag der Wert des digitalen Assets bei 0,6148 $. Diese Eskalation in seinem Preis hat es einen Platz höher auf der CoinMarketCap Liste mit einer Marktkapitalisierung von $27.8 Milliarden geschoben.

Inzwischen gibt es Berichte, dass Ripple-Mitbegründer Jed McCaleb bereit sein könnte, mehr XRP auf dem Markt zu verkaufen.

Laut XRP-Enthusiast, Leonidas Hadjiloizou auf Twitter, wird der Mitbegründer in dieser Woche 38.345.406,53 XRP pro Tag verkaufen. Hadjiloizou erklärte:

https://twitter.com/LeoHadjiloizou/status/1360868451372453890?ref_src=twsrc%5Etfw

Mitbegründer seine XRP verkaufe?

Da der Preis derzeit auf einem hohen Niveau verharrt, könnten die Verkäufe ein bärisches Szenario auslösen, das das positive Momentum im XRP-Markt kippen könnte. Kürzlich, am 11. Februar, bewegte Jed McCaleb rund 40 Millionen XRP aus seiner „tacostand“-Wallet. Die Nutzer in der Community waren unglücklich darüber, dass der Mitbegründer seine XRP verkauft hat, aber laut seinem Vertrag mit Ripple hat McCaleb noch etwa 500 Millionen XRP, die er weiter verkaufen könnte.

Hadjiloizou hatte jedoch zuvor angemerkt, dass McCaleb den Verkauf seiner XRP gestoppt hat, seit die SEC begonnen hat, den Status von XRP in den Vereinigten Staaten zu verfolgen. Obwohl McCaleb der Mitbegründer von Ripple war, wurde er in der aktuellen SEC-Klage, die Brad Garlinghouse und Chris Larsen wegen des Verkaufs von nicht registrierten Wertpapieren einschloss, nicht erwähnt.

Wenn McCaleb den Verkauf von XRP auf dem Markt fortsetzt, wie der Forscher vermutet, könnten wir den Preis zusammenbrechen sehen. Die Handelscharts von XRP legten nahe, dass es kein wirkliches Volumen hat, das es unterstützt, was auf die anorganischen Pumpen zurückzuführen sein könnte, die früher im Markt verursacht wurden. Die Zeiten können noch härter für XRP als digitaler Vermögenswert zu bekommen, aber seine Gemeinschaft hat über seine Zukunft optimistisch geblieben.